Presse

HEAVY – Tragfähig mit brillantem Fotodruck

Veröffentlicht am: 15.12.2017

industrizeitschrift.de berichtet über die IML-Fähigkeit der Kofferbaureihe HEAVY

Das Design des Schwerlastkoffers HEAVY von W.AG ist konsequent optimiert für den sicheren Transport und das funktionelle Handling großformatiger und gewichtiger Produkte. Sein robustes
Kunststoffgehäuse basiert auf einer doppelwandigen Sandwich-Konstruktion, seine Scharniere und Verschlüsse sind besonders stark ausgeführt und beidseitige Passnocken sichern das rutschfreie Stapeln.

Zum Beitrag

DESIGN meets FUNCTION

Veröffentlicht am: 21.11.2017

W.AGs TWIST-Kunststoffkoffer in der November-Ausgabe des PSI-Journals

“Mit dem Designkoffer TWIST hat der deutsche Kofferhersteller W.AG Funktion + Design GmbH einen Kunststoffkoffer geschaffen, der sich durch ein puristisches Design und hohe Funktionalität auszeichnet. Gerade für Unternehmen, die großen Wert auf eine individualisierte Außengestaltung der Verpackungslösung legen, bietet der TWIST durch seine große Dekorationsfläche optimale Möglichkeiten zur Kommunikation der eigenen Werbe- und Markenbotschaften mit dem In-Mould-Labeling-Verfahren in brillanten Bildern. Optionale Features: Deckelaufsteller, Tragegurt und geprägte Logos in den Kofferverschlüssen.”

Zum Beitrag

W.AG wird 25

Veröffentlicht am: 28.09.2017

In diesem Jahr feiert der Kofferspezialist W.AG, Geisa/Rhön, sein 25-jähriges Bestehen. Als Treuhand-Betrieb 1992 gegründet, entwickelte sich das Unternehmen vom Lohnfertiger zu einem der führenden europäischen Herstellern von Koffern und Cases aus Kunststoff

„Wir gehören zu den wenigen Herstellern von Kunststoffkoffern, die über eine eigene Entwicklung, eine eigene Fertigung und ein eigenständiges Portfolio verfügen“, erläutert Geschäftsführer Konrad Goldbach (38). „Die Tiefe unserer Wertschöpfung erlaubt es uns, alle Faktoren der Kofferherstellung selbst zu bestimmen – vom Design über die Produktion bis hin zur Innen- und Außengestaltung.

Zum Beitrag

Limitierter Koffer für die Geisaer Chronik

Veröffentlicht am: 30.06.2017

Eine neue Ortschronik erscheint anlässlich der 1200-Jahrfeier in Geisa. 500 Exemplare der 1000er-Auflage gibt es im limitierten Koffer – hergestellt und gespendet von der ortsansässigen W.AG Funktion + Design GmbH.

Die erste urkundliche Erwähnung Geisas vor 1200 Jahren ist Anlass für eine Festwoche vom 28. Juli bis 6. August. Das Festkomitee ist seit
vielen Monaten mit viel Fleiß dabei, das große Ereignis vorzubereiten. Vor geraumer Zeit waren Bürgermeister Martin Henkel (CDU) und Festkomiteechef Mario Nothe im örtlichen Gewerbegebiet unterwegs, um Sponsoren zu gewinnen. Sie fanden offene Ohren – unter anderem bei der W.AG Funktion + Design GmbH.

Zum Beitrag

Professionell präsentiert

Veröffentlicht am: 10.02.2017

Werbearktikel Nachrichten – europäische Fachzeitschrift für Werbeartikelberater und Lieferanten – über den neuen Designkoffer TWIST

Pünktlich zu Jahresbeginn wartet W.AG mit einer neuen Kofferserie für Transport, Schutz und Präsentation auf: TWIST überzeugt mit minimalistischem Design, einer modernen Formensprache, funktionalen Details und einer langen Lebensdauer. Der vielseitige Kunststoffkoffer punktet insbesondere mit seiner großen Dekorationsfläche auf der Oberseite, die sich vollflächig per In-Mould-Labeling, Sieb- oder Tampondruck gestalten lässt.

Zum Beitrag

Coole Eleganz

Veröffentlicht am: 25.11.2016

industriezeitschrift.de berichtet über den Designkoffer TWIST

Der neue TWIST von W.AG könnte sich zum Trendsetter im Marktsegment der designorientierten Transport-, Schutz- und Präsentationskoffer aufschwingen.
Denn basierend auf dem Entwicklungs-Knowhow vieler erfolgreicher Koffer- und Casesysteme hat der Geisaer Hersteller mit dem TWIST einen Kunststoff-Koffer geschaffen, der in seiner puristischen Formensprache eine Fülle von innovativen Funktionalitäten bietet – was ihn für eine Vielzahl ganz unterschiedlicher Anwendungen interessant macht!

Zum Beitrag

Spritzgießfertigung und Werkzeugbau erweitert

Veröffentlicht am: 19.11.2015

KI – Kunststoff Information – Das Magazin für aktuelle Themen rund um Kunststoffe berichtet über Neuinvestitionen bei W.AG

Der Kofferspezialist W.AG Funktion + Design GmbH hat durch verschiedene Investitionen die Fertigung ausgebaut. Bereits im Sommer installierte das Unternehmen zwei Engel-Spritzgießmaschinen zur Herstellung von Kleinteilen und Koffer-Halbschalen mit In-Mould-Labels – und erhöhte damit die Spritzgießkapazitäten auf nunmehr 17 Maschinen. Zudem erhielt der hauseigene Werkzeugbau ein neues Bearbeitungszentrum.

Zum Beitrag

Farbbrillant, kratzfest und dauerhaft

Veröffentlicht am: 30.10.2015

Packaging Austria – Das Magazin für moderne Verpackung – über das Dekorationsverfahren In-Mould-Labeling

Mit dem In-Mould-Labeling (IML) bietet die W.AG Funktion + Design GmbH ein Druckverfahren zur optischen Veredelung von Koffergehäusen an. Anders als bei traditionellen Bedruckungs- und Beschriftungsmethoden erfolgt das Labeling bei dieser Foliendruck-Technik direkt in der Spritzgießanlage.

Zum Beitrag

Passgenaue Innenarchitektur

Veröffentlicht am: 19.10.2015

Die besten Produkte für die deutsche Industrie – W.AG in der 4. Quartal-Ausgabe der industriezeitschrift

Als Premiumhersteller von Koffer- und Case-Lösungen aus Kunststoff lässt W.AG Funktion + Design GmbH auch bei der Gestaltung maßgeschneiderter Inlays keine Frage offen. Neben klassischen Tiefzieheinlagen realisiert das Unternehmen vor allem aus PU-Weichschaum und PE-Hartschaum nahezu jeden Kundenwunsch.

Zum Beitrag

Für ausdrucksstarke Botschaften

Veröffentlicht am: 09.10.2015

Werbeartikel Nachrichten – die europäische Fachzeitschrift für Werbeartikelberater und Lieferanten – berichtet über In-Mould-Labeling

W.AG hat sich auf die Herstellung hochwertiger Koffer- und Case-Komplettlösungen aus Kunsstoff spezialisiert. Mit dem In-Mould-Labeling (IML) bietet das Unternehmen zudem
ein innovatives Druckverfahren zur optischen Veredelung der Koffergehäuse an. Anders als bei traditionellen Bedruckungs- und Beschriftungs- methoden erfolgt das Labeling bei dieser Foliendruck-Technik direkt in der Spritzgieß- anlage.

Zum Beitrag