Azubi-Wanderung auf den höchsten Berg Hessens

Veröffentlicht am: 28.08.2019

Am Freitag, den 16.08.2019, hieß es für die kaufmännischen und gewerblichen Auszubildenden “Wanderschuhe anziehen und auf zur Wasserkuppe!” Zusammen mit den Ausbildern starteten die Azubis von Wüstensachsen den teilweise steilen aber doch schönen Wanderweg zur Wasserkuppe. “Wir wollten vor allem, dass die neuen Auszubildenden, die am 01. August bei uns angefangen haben, alle anderen Auszubildenden des zweiten und dritten Lehrjahres kennenlernen. Daher haben wir uns entschlossen, eine kleine Wanderung mit anschließendem Grillen zu organisieren”, bemerkt Ausbilder Adrian Gerhardt.

Nach ca. 1,5 Std. Wanderung hatte das Ausbildungsteam die Wasserkuppe erreicht und konnten den tollen Ausblick auf die Rhön genießen. Anschließend ging es zurück nach Wüstensachsen zum dortigen Grillplatz “Roter Rain”. Dort wartete bereits Geschäftsführer Bertram Göb der für die Wanderer leckere Steaks und Bratwürste grillte. Bei einem gemütlichen Essen und Zusammensein hatten die W.AGler eine schöne Zeit und hatten somit einen guten Start ins Wochenende.